FANDOM


Thonyes Quas wird im September 1386 der zwischen Dänemark und hansischer Städte einserseits und adligen Seeräubern andererseits geschlossene Friede auf Geheiß der Königin Magaretes hin ebenfalls angeboten und im Oktober desselben Jahres schließlich vollzogen. [1] [2]

Leben

Namensvarianten: Tonies Quas [3], Thonies Qwas

Lebensdaten: aktenkundig 1386 [4] [5]

Herkunft:

Tätigkeitsgebiet: Ostsee

Verwandtschaft: Bertolt Qwas [6] [7]

Tätigkeiten

Aktivitäten als Fehdehelfer: Tonies Quas wird im September 1386 der zwischen Dänemark und hansischer Städte einserseits und adligen Seeräubern andererseits geschlossene Friede auf Geheiß der Königin Magaretes hin ebenfalls angeboten und im Oktober desselben Jahres schließlich vollzogen. [8] [9]

Status: Hauptmann

Fahrgemeinschaften: vermutlich Bruder Berthold Qwas

Auftraggeber: Königin Margaretha von Dänemark

Angaben zu Schiff und Besatzung:

Sonstige Tätigkeiten:

Sonstiges

Quellen

HR I.2, Nr. 330, HR I.3, Nr. 207

Literatur


Einzelnachweise

  1. HR I.2, Nr. 330
  2. HR I.3, Nr. 207
  3. HR I.2, Nr. 330
  4. HR I.2, Nr. 330
  5. HR I.3, Nr. 207
  6. HR I.2, Nr. 330
  7. HR I.3, Nr. 207
  8. HR I.2, Nr. 330
  9. HR I.3, Nr. 207